Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

1234Nächste »
(53 Einträge total)

#53   AnonymHomepage09.12.2010 - 20:43
hey..
ich hatte diese Krankheit selbst einmal- und war auch so zirka in Michelles Alter. Zum Glück hab ich nicht sehr viel mitbekommen, obwohl wenn ich das Wort Krankenhaus höre, schiesen mir tausende Bilder durch den Kopf.
Ich habe durch diese Krankheit auch sehr viel gelernt, zB man sollte jeden Tag in vollen Zügen geniesen.

#52   linda jordanHomepage30.10.2010 - 13:22
finde es wirklich schön das ihr so eine seite für eure Tochter erstellt habt, ich hoffe das es vielen andern Eltern genau so empfinden und den mut haben, in das gästebuch zu schreiben.

#51   juliaHomepage30.08.2010 - 23:11
Es ist so schön zu hören, dass es Michelle gut geht und dass es immer Hoffnung gibt. Berichtet bitte weiterhin. Ich bin sicher, dass es nicht nur mir Mut gibt.

#50   SarahHomepage05.02.2008 - 17:36
hallo,

möchte euch alles glück der welt wünschen... eure homepage hat mich zu tränen gerührt...

lg,

sarah

#49   BeaHomepage28.12.2007 - 19:31
Hallo ihr Lieben,

möchte euch auf diesem Wege alles Gute, Glück und Gesundheit und vor allem immer vollkommen unauffällige Untersuchungsergebnisse für das neue Jahr wünschen.

Herzlichst Bea mit Johanna und Lilli

#48   AnonymHomepage22.10.2007 - 12:41
Hallo Susanne!

Tolle Seiten .... hoffe Euch gehts weiterhin gut .... Ihr seit super gut drauf.

Eure Gartennachbarn

#47   LiaE-MailHomepage08.10.2007 - 18:30
Hallo Susanne!

Jetzt muss ich auch mal ganz liebe Grüsse da lassen und dich für diese wunderschöne Seite loben!
Schön, dass es Michelle gut geht!
Ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder in Sonjas Chat!
Alles Gute für dich, Michelle und deine Familie, wünscht Lia

PS: Dieses Gästebuch sieht wirklich super aus! So schön bunt und fröhlich! Klasse!

#46   BeaHomepage30.09.2007 - 16:12
Hallo ihr Lieben,
wie schön, dass bei der letzten Untersuchung wieder alles gut war, da fällt auch mir ein Stein vom Herzen. Ich kann mir vorstellen, dass es immer wieder passieren wird, dass die Ärzte uns von irgendwelchen Verdachtsdiagnosen erzählen und dann ist die Sorge natürlich groß. Aber es ist ja nur gut, wenn alle genau hinschauen und lieber einmal mehr als zu wenig nachsehen.
Alles Liebe von Bea mit Lilli und Johanna

#45   MICHELLEHomepage22.08.2007 - 15:26
HI

#44   DorisE-MailHomepage02.08.2007 - 10:55
Hallo!
Mein Name ist Doris.
Ich bin zwar Deutsche, aber lebe seit 20 Jahren in Ungarn.
Ich habe Eure bewegende Geschichte
mit viel Traurigkeit und Tränen in den Augen gelesen.
Ich selbst bin Mutter von 3 wunderbaren Kindern und habe auch schon 4 Enkelkinder.
Meine jüngste Tochter (18 Jahre) hatte auch E-Mail Kontakt zu Sonja,die Ihr Tagebuch über Internet geführt hat.Wir haben Ihr auch sehr viel Mut gemacht und sind viel in Gedanken bei Ihr gewesen.
Leider ist der Kontakt abgebrochen und wir wissen nichts von Sonja, es werden keine Mails beantwortet.
Es ist bestimmt ein sehr schwerer Weg für Euch gewesen und wirklich alle Achtung von dem, was Du durchgemacht hast und vor allem die kleine.
Ich wünsche Euch wirklich von ganzen Herzen, das alles zum besten kommt und die kleine Maus den Krebs besiegt hat.
Ich würde mich sehr freuen, wenn sich vielleicht ein Kontakt zwischen uns herstellt.
Ich gehöre auch zu den Müttern, die Ihr ganzes Leben nur den Kindern widmet und versucht, sie vor allem Bösen zu bewahren.

Ich wünsche Euch von ganzen Herzen alles Gute.
Doris

#43   AlanaHomepage09.07.2007 - 22:40
Hallo.....Bin durch Zufall auf eure seite gekommen und bin sehr berührt von eurer Geschichte !
Zum Glück geht es eurer Tochter wieder gut und ich hoffe für euch, das es auch so bleibt. Liebe Grüße

#42   TanaHomepage16.06.2007 - 22:48
Hallo, hab durch zufall diese seite gefunden. Ich freue mich zunächst sehr das eure kleine Michelle die Krankheit Leukämie sehr gut überstanden hat und sie gut bekämpft hat. Von so einer Geschichte kann ich nicht berichten. Mein Cousin starb 2000 an der Krankheit! Er hat einen Sohn der 3 Jahre alt ist. Ich kann mich noch sehr gut erinnern, dass meine Mutter mir erzählt hat, dass ich Blutspenden muss um ein Leben zu retten, ich war sofort einverstanden. Man nahm mir Blut verglich es, jedoch ergab es kein positives Ergebnis. Alle aus meiner Familie haben sich testen lassen, doch niemand war dabei. Naja i-wann hat sich ein Amerikaner gefunden, selbst Vater von einem Sohn, man hat sofort Rückenmark transplantiert und gehofft das der Körper es annimmt, was nicht der Fall war. Am 6.12.2000 rief das Krankenhaus meinen Onkel an und sagte, dass es zuende ginge und er sich beeilen solle. Als er im Krankenhaus ankam, war es zu spät! Mein Cousin war schon Tod. Ich dürfte nicht zur Beerdigung, meine Mutter hat es mir damals verboten, ich habe es nicht verstanden, heute tu ich es, sie wollte, dass ich ihn in Gedanken behalte wie ich ihn lebendig kannte, sie wollte nicht das ich traurig bin, dass ich mir das antun soll, was sich mein Vater, meine Mutter, mein Onkel,meine Tante und meinem Cousin seine Frau antun mussten, dafür bin ich ihr sehr dankbar. Heute hab ich meinen Cousin sehr gut in erinnerung, wie er mich in arm genommen hat und mit mir gespielt hat. Deshalb bin ich um so froher, dass ihre Tochter Leukämie überstanden hat, und dass sie nicht das durchmachen müssen, was wir durchgemacht haben. Ich wünsche ihnen, ihren Kindern und besonders Michelle, das größte Glück auf erden!! Mit freundlichen Grüßen Tana

#41   MalikaE-MailHomepage22.05.2007 - 21:28
Hallo, zunächst einmal möchte ich erwähnen dass es mich sehr freut zu wissen dass es Michelle gut geht.
Bis heute wusste ich nicht sehr viel von Leukämie, bis ich heute erfuhr dass mein kleiner 6 jähriger Bruder auch an Leukämie erkrankt sei.=( Ich bin sehr traurig, und weiß nicht mehr was ich tun soll. Und wir haben heute auch erfahren dass er eine 2 jährige Therapie braucht. Und ich habe jetzt im Internet was darüber gesucht und Ihre Site gefunden. Ich wollte nur sagen dass ich Ihnen und Michelle alles gute für die Zukunft wünsche.
Malika

#40   StephanieHomepage21.05.2007 - 19:05
Hallo ihr,

ich finde eure Seite echt süß, bin auch durch Zufall drauf gekommen. Mach eine Ausbildung in einer Kinderklinik und daher komm ich mit solchen Kindern in Kontakt, hab mich grad etwas im Internet umgeschaut!
Naja und im letzten Jaht ist meine Mutter an Brustkrebs erkrankt!
Finde es toll wenn man durch seine eigenen Erfahrungen anderen Menschen helfen kann, macht weiter so...
Wünsch euch viel Glück für die Zukunft!

Liebe Grüße Steffi

#39   carolinHomepage29.04.2007 - 14:32
schöne seite...bin durch zufall draufgekommen! meine kleine cousine ist im september letzten jahres auch an leukämie erkrankt.sehr schlimm für mich sie ist erst 4 gewesen!

ich wünsche für eure tochter alles gute!

1234Nächste »
(53 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!